Berlinale 2015

Zur diesjährigen Berlinale zeigt ARTE Filme, die bei der Berlinale uraufgeführt wurden, unter anderem „Heute bin ich blond“ von Marc Rothemund (Berlinale 2013), „Margin Call - Der große Crash“ (Berlinale 2011), „Bal - Honig“ von Semih Kaplanoglu (Goldener Bär 2010), „Die Parade“ von Srđan Dragojević
(Teddy-Award 2012), „Requiem For A Dream“ als Hommage an Jurypräsident Darren Aronofsky (Cannes, 2000) und „Der englische Patient“ (Berlinale 1997) am letzten Berlinale-Tag.

ARTE feiert die Berlinale 2015