Atelier Ludwigsburg-Paris 2017: "Ihre Papiere, bitte!"

Das deutsch-französische Atelier Paris-Ludwigsburg dient der Ausbildung von Absolventen zu jungen europäischen Produzenten. Gleichzeitig wird in Koproduktion mit ARTE und dem SWR ein gemeinsames Filmprojekt zu einem speziellen Thema entwickelt. Die deutsch-französische Zusammenarbeit zu dem Projekt "Atelier" ist insbesondere als Nachwuchsförderung ausgezeichnet und besteht seit 15 Jahren.

Das diesjährige Thema ist: "Ihre Papiere, bitte!"/ „Vos papiers, s'il vous plaît !“ Vier Filme sind in Zusammenarbeit mit der Femis entstanden, vier in Deutschland an der Filmakademie Baden-Württemberg.