Freitag, 13. November um 0h35

Kurzschluss - Thema "Französischsprachige Filmhochschulen"

"La route du bout du monde" / "Die Straße am Ende der Welt", Anaïs Le Berre, Lucile Prin
Court-Circuit Le Magazine 2015 (28)
Kurzschluss - Das Magazin Kurzschluss - Das Magazin Kurzschluss - Das Magazin

 

Die Straße am Ende der Welt

Kurzfilm von Anaïs Le Berre und Lucile Prin, 14 Minuten, Frankreich 2015, Erstausstrahlung

Die Begegnung zwischen einem jungen Fotografen, der in Patagonien eine Reportage macht, und einem ortsansässigen Fischer.

"La route du bout du monde" / "Die Straße am Ende der Welt", Anaïs Le Berre, Lucile Prin

Anaïs Le Berre und Lucile Prin lernten sich während ihres Studiums in der Nähe von Paris kennen.

Die Straße am Ende der Welt - Die Hintergründe

Anaïs Le Berre und Lucile Prin, die Regisseurinnen von "Die Straße am Ende der Welt", kommentieren und erläutern ihren Film.

Zoom - "La route du bout du monde" / "Die Straße am Ende der Welt"

 

Aus dem Nest gefallen

Animationsfilm von Loïc Espuche, 4 Minuten, Frankreich 2015, Erstausstrahlung

Zwei befreundete Jugendliche finden auf einem Hausdach eine Ente mit mehreren Küken, aber die "Rettung" verläuft nicht so wie geplant.

"Tombés du nid" / "Aus dem Nest gefallen", Loïc Espuche

Loïc Espuche, Jahrgang 1989, hat u.a. visuelle Kommunikation an der Ecole La Martinière in Lyon studiert.

Aus dem Nest gefallen - Die Hintergründe

Regisseur Loïc Espuche kommentiert seinen Animationsfilm "Aus dem Nest gefallen", den er an der Ecole de la Poudrière realisiert hat.

Zoom - "Tombés du nid" / "Aus dem Nest gefallen"

 

Als wärst du da

Kurzfilm von Lora Mure-Ravaud, 15 Minuten, Schweiz 2015, Erstausstrahlung

Louise und Abder führen zum ersten Mal ein Gespräch über Skype, das bis nach Eintritt der Nacht dauert.

"Joconde" / "Als wärst du da", Lora Mure-Ravaud

Lora Mure-Ravaud studierte Literatur und machte einen Abschluss in Philosophie und im Anschluss in Filmwissenschaften.

 

Die Einrichtung "Ecole et cinéma"

Seit 20 Jahren ermöglicht die Einrichtung "Ecole et cinéma" es französischen Schülern, Filme anzusehen, die sie sich im Kino wahrscheinlich nicht anschauen würden.

Autour du court - École et cinéma / Kurz-Info - Schule und Kino

 

Herzstolpern

Kurzspielfilm von Alice Douard, 34 Minuten, Frankreich 2013

Raphaëlle studiert im ersten Semester Literatur. Sie bewundert ihre junge Dozentin – aber da ist auch noch ein anderes, stärkeres Gefühl…

"Extrasystole" / "Herzstolpern", Alice Douard

Nach einem Studium der Kunstgeschichte zog Alice Douard nach Paris, um dort Film zu studieren.