Mittwoch, 10. Mai um 0h25

Kurzschluss - Sondersendung Oberhausen

oberhausen.jpg

Das Badezimmer

Kurzfilm von Bjørn Melhus, 5 Minuten, Erstausstrahlung

Eine Referenz an die von Regisseur Alfred Hitchcock höchstpersönlich deutsch eingesprochene Fassung des Trailers zu „Psycho“ (USA 1960).

melhus.jpg

 

Porträt - Bjørn Melhus

Bjørn Melhus hinterfragt stereotype Rollenbilder aus der Geschichte des Mainstream-Kinos und der Massenmedien.

845_1_melhus_2.jpg

 

Hermione

Kurzfilm von Nina Yuen, 6 Minuten, Erstausstrahlung

In „Hermione“ kombiniert Nina Yuen die Biographien fünf berühmter Frauen, um die Geschichte einer namenlosen Frau mit multiplen "Ichs" zu erzählen.

Hermione

 

Soziale Medien vor dem Internet

Das diesjährige Themenprogramm des Oberhausener Kurzfilmfestivals stellt die Frage: Wie sahen die Modelle partizipativer Medien vor dem Internet aus?

medien.jpg

 

Sieben Mal Donner

Kurzfilm von Jennifer Reeder, 20 Minuten

Eine schwarze Komödie über eine Tochter, eine Mutter, eine Lügnerin und ihre Psychotherapeutin.

059217-000-a_ks-siebenmaldonner_04.jpg

 

Exorcize me

Kurzfilm von Sookoon Ang, 3 Minuten

„Exorcize me“ spricht die Angst vor dem Erwachsenwerden und das teilweise befremdliche Verhalten von Teenagern an.

Exorcisez-moi