Freitag, 14.November um 0:07 Uhr

Kurzschluss - Schwerpunkt "Nordische Länder"

hannah_04.jpg
Kurzschluss #717 - Trailer
Kurzschluss #717 - Trailer Kurzschluss #717 - Trailer Kurzschluss #717 - Trailer

 

Auf deinen Lippen

Kurzfilm von Joonas Rutanen, 9 Minuten, Finnland 2013, Erstausstrahlung

Ein Junge macht sich mit seinem Vater auf den Weg zum Rummelplatz, wo sie die neue Freundin des Vaters treffen sollen. Auch sie kommt in Begleitung, mit ihrer Tochter.

Sur tes lèvres

Joonas Rutanen studierte Film an der Kunsthochschule in Turku. "Auf deinen Lippen" ist sein zweiter Kurzfilm.

Porträt - Joonas Rutanen

Bis 2011 studierte er an der Kunsthochschule in Turku, sein Abschlussfilm "See Me" bildete den Auftakt zu einer Kurzfilmtrilogie, die sich mit den ersten Schwärmereien und Beziehungen in der Jugend beschäftigen. "Auf deinen Lippen" ist die zweite Episode, an der dritten arbeitet er gerade.

CC717 Portrait Joonas Rutanen

Nocturne

Kurzfilm von Lars von Trier, 8 Minuten, Dänemark 1980

"Nocturne" ist einer der ersten Kurzfilme von Lars von Trier, mit dem er die Filmwelt auf sich aufmerksam machte.

Nocturne

Mit jedem neuen Werk überrascht und verstört der dänische Regisseur Lars von Trier aufs Neue, ruft entweder begeisterte Zustimmung oder rigorose Ablehnung hervor.

Unter der Lupe - Lars von Trier

Schon mit einem seiner ersten Kurzfilme, "Nocturne", sorgte Lars von Trier für Aufsehen und gewann den ersten Preis beim Festival der Filmhochschulen in München. Seither sorgt der wohl bekannteste dänische Filmemacher immer wieder für internationales Aufsehen. Peter Schepelern ist Filmwissenschaftler und Professor an der Universität in Kopenhagen, wo er Lars von Trier unterrichtete, und heute der führende Experte für das Werk des Regisseurs.

CC717 Peter Schepelern

Hannah

Kurzfilm von Sérgio Cruz, 6 Minuten, Griechenland/Großbritannien/Island 2010

"Hannah" zeigt das Porträt der Tänzerin und Athletin Hannah Dempsey, die an Trisomie 21 leidet.

Hannah

Sérgio Cruz ist ein Künstler und Filmemacher, der seit 2005 in London lebt. Er studierte Tontechnik und Kamera an Kunsthochschulen in Portugal und den Niederlanden.

(Die Bedeutung der) Haare

Kurzfilm von Christina Höglund, 14 Minuten, Schweden 2010

Egal welche Farbe oder Länge – nichts prägt unser äußeres Erscheinungsbild wie unsere Haare. Christina Höglund schildert, was der Verlust ihrer Haare in ihr ausgelöst hat.

(L'importance des) cheveux

Innerhalb von nur drei Monaten verliert die Filmemacherin Christina Höglund aufgrund einer seltenen Krankheit all ihre Haare. Sie ist selbst erstaunt, wie viel von ihr selbst in diesen Haaren steckt...